UNTERSTÜTZUNG FÜR BABYS VERDAUUNG

Was unterstützt die Verdauung deines Babys? Für viele Babys verläuft die Verdauung ganz normal und andere wiederum haben damit eine echte Plag.   Hast du ein Baby, dann kennst du vielleicht den Spruch, „ Von 7 mal am Tag Stuhlgang bis einmal in 7 Tagen, ist alles...

KOPFMERZEN UND MIGRÄNE – PUNKTE, DIE HELFEN KÖNNEN!

KOPFMERZEN UND MIGRÄNE – PUNKTE, DIE HELFEN KÖNNEN!   Bei Migräne handelt es sich um schwere Kopfschmerzen, die anfallsartig auftreten und zahlreiche Symptome, von Sehstörungen, Übelkeit, Erbrechen bis hin zu Frieren und Taubheitsgefühlen einschließen können....

SICH IN DEN SCHLAF BEAMEN- GEHT DAS?!

  Hilfe, ich kann nicht schlafen!   Gehörst du auch zu jenen Menschen, die sich Nachts im Bett hin und her wälzen und scheinbar ewig nicht in den Schlaf finden?   Mal ehrlich, ein Morgen nach einer so richtig guten Nacht mit tiefem, ausreichendem und...

ÜBUNGEN ZUR VORBEREITUNG AUF DIE GEBURT

Übungen zur Vorbereitung auf die Geburt Du bist schwanger und möchtest dich mit ein paar gezielten Übungen auf die Geburt vorbereiten? Die folgenden Übungen sind dafür gedacht, tiefes Atmen zu üben, die Muskeln zu kräftigen und die Elastizität der Bänder und Muskeln...

SÄUGLINGSHAUBE: JA ODER NEIN?

Säuglingshaube – ja oder nein?   Immer mal wieder taucht die Frage auf, ob Säuglinge eine Haube tragen sollen, oder nicht. Hier ist meine Meinung dazu: Eine Haube ist ein Wärmespeicher, deshalb sollte der Kopf von Babys möglichst oft eingepackt werden....

AUA! SANFTE HILFE BEIM ZAHNEN!

AUA! SANFTE HILFE BEIM ZAHNEN! Dein Baby weint nachts oft auf und ist auch tagsüber richtig „unrund“? Vielleicht ist gerade ein Zahn dabei, durchzubrechen. Das ist für die Kleinen sehr unangenehm und schmerzhaft. Mit den richtigen Akupressurpunkte kannst du...

STÄRKENDE REZEPTE FÜR MAMAS UND PAPAS

Nicht nur für Mamas und Papas: Hühnerkraftsuppe und Energiebällchen Nach der Geburt sind Nahrungsmittel und Gerichte, die das Chi wieder aufbauen besonders wichtig, Als mama hast du während der Schwangerschaft und bei der Geburt viel gegeben. Nutze die zeit des...

BETTNÄSSEN: WAS HILFT?

BETTNÄSSEN: WAS HILFT? Dein Kind ist bereits älter als 5 Jahre und nässt nachts noch regelmäßig ein? Ist dein Kind tagsüber bereits „trocken“, können organische Ursachen meist ausgeschlossen werden. Mögliche Ursachen: 1. Galantreflex Der frühkindliche...

EINFACHE GRIFFE ZUR BERUHIGUNG DEINES BABYS

EINFACHE GRIFFE ZUR BERUHIGUNG DEINES BABYS Ist dein Baby manchmal quengelig und unausgeglichen? Kann es nur schwer einschlafen, obwohl es eindeutig müde ist? Ich zeige Dir hier 3 einfache Griffe, die Dein Kind dabei unterstützen, zur Ruhe zu kommen:   1....

BIRNENKOMPOTT GEGEN TROCKENEN HUSTEN

Birnenkompott gegen trockenen Husten Husten, Schnupfen, Heiserkeit haben jetzt ja leider wieder Hochsaison. Bestimmte Lebensmittel können bei trockenem Husten ganz gezielt eingesetzt werden. Aus meiner Sicht eines der besten und wirkungsvollsten Speisen bei trockenem...