In meiner Form der Körperarbeit fließen mehrere Methoden ein.

Shiatsu & Cranio Sacrale Balance

Shonishin & Kinesiologie

Ich freue mich, dich in deinem Wohlbefinden zu unterstüzen.

Shiatsu - der sanfte Weg entlang der Meridiane

Shiatsu ist eine Methode, die aus Japan kommt. Basis ist die chinesische Lehre von den Meridianen und den fünf Elementen.
Die traditionelle chinesische Medizin ist ca. 4000 Jahre alt und hat sich über so lange Zeit bewährt.

Cranio Sacrale Balance - das tiefe Hineinhören

Cranial works ist das stille, achtsame in Verbindung gehen mit den tiefen Gewebsschichten und das Aufspüren vielleicht schon sehr alter Disharmonien.

In dieser Körperarbeit geht es um den cranio sacralen Rhythmus. Dieser ist spürbar und nachweislich in jedem von uns vorhanden.

Du bekommst eine Synergie aus Shiatsu & Cranio – meine Berührung, die dich bewegt!

Ich kombiniere das uralte Wissen über die Meridiane mit dem tiefen Hineinhorchen der CRANIO Sacralen Berührung.
Alles in dir kann sich tief entspannen. Altes löst sich und es entsteht Platz für Neues – ganz still und ohne Drama!

 

Spür, wie dein Körper, dein Geist und deine Seele inne halten. Du gehst gestärkt und erholt wieder ins Außen.

Neu geboren? Nicht ganz, aber irgendwie doch so.

Shonisin

Shonishin ist, wie Shiatsu, eine Methode, die aus Japan stammt. Sie wird auch als Kinderakupunktur bezeichnet. Beim Shonishin wird mit einem Stäbchen sehr sanft über die Haut des Babys gestrichen. Es wirkt ähnlich, wie Shiatsu, jedoch intensiver. Die Behandlung dauert bei einem Baby lediglich wenige Minuten. Auch das ist einer der Gründe, warum Shonishin für Babys besonders geeignet ist.

Kinesiologie für Schulkinder - Lernen leicht gemacht

Kinesiologische Übungen unterstützen Kinder beim Lesen, Schreiben und Rechnen. Viele Kinder haben Stress in der Schule. Mit Hilfe von gezielten Übungen können Stress und Blockaden aufgelöst werde. Die Kinder können sich dadurch besser konzentrieren. Lernen wird wieder leichter und macht Spaß!

Der Workshop „Lernen Leicht Gemacht“ in Volksschulen zeigt Kindern, wie sie Stress und Blockaden vorbeugen können.

Hier geht es zu den genaueren Infos: