In meiner Form der Körperarbeit fließen mehrere Methoden ein.

Shiatsu, Cranio Sacrale Balance & die weiblichen Archetypen

Ich freue mich, dich in deinem Wohlbefinden zu unterstützen.

Shiatsu - Der sanfte Weg über die Meridiane

Shiatsu ist eine Methode, die aus Japan kommt. Basis ist die chinesische Lehre von den Meridianen und den fünf Elementen.
Die traditionelle chinesische Medizin ist ca. 4000 Jahre alt und hat sich über so lange Zeit bewährt.
In meiner Praxis arbeite ich auch mit den sogenannten Wundermeridianen, über die es besonders gut möglich ist, in der Tiefe alte Wunden, Verletzungen und Muster aufzuspüren und sie sanft zu verabschieden.

Cranio Sacrale Balance - Das tiefe Hineinhören

Cranial Works ist das stille in Verbindung gehen mit den tiefen Schichten und das Aufspüren vielleicht schon sehr alter Disharmonien.

 Wenn sich ein Trauma oder Schmerz im Körper manifestiert hat, bedarf es oft nur ein achtsames, wertfreies da Sein, damit es weich werden und sich lösen kann.

Weibliche Archteypen - Die Urkraft in jeder Frau

Archetypinnen sind kollektive Ur-Muster, die in jeder Frau wirken.
Die Junge Frau, die Rebellin, die Weise Alte, die Magierin…
Manche Qualitäten spüren wir mehr, als andere und oft sind es genau jene im Verborgenen, die mit zunehmendem Alter in den Vordergrund treten wollen.
Die Integration der weiblichen Archetypen in die Körperarbeit ist eine spannende Reise in den Kern der Frau und eine Belebung der weiblichen Kraft. 

 

Spür, wie alles in dir inne hält und zur Ruhe kommt.

Neu geboren? Nicht ganz, aber irgendwie doch so.