Erwecke die Kaiserin in Dir mit FrauenShiatsu!

 

Lela hatte eine anstrengende Woche. Sie spürt die Belastungen des Alltags zurzeit stärker als sonst. Ihr Körper ist besonders sensibel und sie ist leicht reizbar. Darunter leidet sie selbst. Sie reagiert auf Ihre KollegInnen und auch auf ihre Kinder deutlich ruppiger als sie es möchte. Es platzt einfach so aus ihr heraus. Abends fällt sie nur noch todmüde ins Bett. Obwohl sie sich sehr auf die Nähe zu ihrem Liebsten gefreut hat.

Wieso fühlt sich Lela von ihrer inneren Kraft getrennt? Eigentlich erlebt sie sich selbst als starke, liebevolle Frau.
Was ist da los?

In unserer schnelllebigen Zeit ist es eine große Herausforderung, den weiblichen Energiefluss in Balance zu halten.
In der chinesischen Lehre ist die weibliche Energie direkt mit der Energie des Blutes verbunden. Der natürliche monatliche Zyklus, der vielen von uns oft lästig oder unangenehm ist, birgt gleichzeitig ein großes energetisches Potential in sich. Er bestimmt über viele Jahre hindurch das Leben von uns Frauen. Somit steht das Wohlbefinden der Frau in direktem Zusammenhang mit diesem rhythmisch wiederkehrenden Blutfluss – physisch und emotional.

 

FrauenShiatsu – aktiviere deine natürliche, weibliche Kraftquelle!

 

Wenn du Shiatsu bereits kennst, weisst du bereits von der tiefen, wohltuenden Entspannung und Stärkung, die davon ausgeht. Beim FrauenShiatsu gehen wir noch tiefer und erreichen dadurch noch mehr dein Potential, deine ursprüngliche, weibliche Kraft.

 

Wie geht das?

Beim FrauenShiatsu arbeite ich mit ganz besonderen Meridianen, die in der chinesischen Lehre als außerordentliche Gefäße bezeichnet werden. Einer dieser Meridiane ist für uns Frauen von ganz besonderer Bedeutung – der Chong Mai, auch Meer des Blutes genannt. Gerade, weil das weibliche Wohlbefinden so direkt mit dem Rhythmus des Blutzyklus in Zusammenhang steht, ist das Meer des Blutes für alle Frauen von so vielschichtiger Bedeutung.

DER Frauenmeridian – Chong Mai – Meer des Blutes

 

• nährt das Blut und alle 12 Hauptmeridiane
• versorgt Haut und Haare
• unterstützt die Abwehrkräfte
• nährt unsere Vitalität

 

Shiatsu speziell für Frauen – was bringt dir das?

 

Beim Frauen Shiatsu widme ich mich ganz speziell DEINEM Frauenthema , z.B….

• SCHWANGERSCHAFT – erlebe diese Zeit als natürliches Wachsen im Innen und im Außen!
• KINDERWUNSCH – bereite für dein Kind ein Haus, in dem es sich gerne einnisten möchte!
• MENSTRUATION/PMS – komm in Kontakt mit deinem natürlichen Zyklus!
• LUST – finde einen guten Zugang zu deiner Weiblichkeit!
• PUBERTÄT – eine feurige Reise zum Frau sein, die auch relativ harmonisch verlaufen kann!
• WECHSELJAHRE – genieße die Qualitäten deines „2. Frühlings“!

 

Spürt sich Frauen Shiatsu anders an?

Ja, auf gewisse Weise schon. Frauen Shiatsu ist langsamer und wird tiefer gehend erlebt. Manche Frauen können dabei spüren, wie Verbindungen im Körper hergestellt werden. Ich erlebe, dass Frauen dabei trotz besonders tiefer Entspannung eine Achtsamkeit für die Prozesse in ihrem Inneren entwickeln. Meine bisherigen Erfahrungen zeigen, dass Frauen dabei besonders gut bei sich sein können und in sich gut hinein spüren.

 

Die Kaiserin in DIR!!!

 

Wie geht es dir mit der Vorstellung der Kaiserin in Dir?
Ich möchte dich hiermit ermutigen, sie zu erwecken, sie kennenlernen, sie zu stärken und zu nähren?
Erfahre, wir gut das dir und deinem Frau sein tut!

Bist du in Wien oder südlich von Wien zu Hause? Meine Praxis befindet sich in Wien Hetzendorf – Nähe Schnellbahn.

„In dem Moment, in dem eine Frau mit ihrer inneren Kraft in Berührung kommt, erkennt sie, dass sie ein Geschenk für die Welt ist!“

Chameli Ardagh